Traditionelle Thai Massage

Die Traditionelle Thai Massage ist eine der ungewöhn-
lichsten und komplexesten aber zu gleich einfachsten Behandlungsmethoden. Das besondere an ihr  ist ihre
verblüffende Mechanik, die die gezielte Übertragung von Druck, Kraft und Energie erst möglich macht. In unter-
schiedlichen Dehnbewegungen, Drucktechniken und Griffarten, werden Energielinien und Akupressur Punkte
bearbeitet, der Körper  gedehnt, gestreckt, gedreht,
gewalkt und gelockert.
 

Die Dehnungsübungen, bei denen der Behandelte eine
eher passive Haltung einnimmt, entstammen dem Yoga,
daher auch die Bezeichnung passives Yoga. Der Masseur
arbeitet mit Daumen und Handballendruck, mit seinen
Armen, Ellenbogen, Beinen, Füßen und Knien. Durch das
Zusammenwirken von sanften fließenden Bewegungen, tiefer Dehnung, rhythmischer An- und Entspannung ent-
steht ein Zustand tiefster Entspannung und Regeneration.

Die Thai Massage wirkt vor Allem über die Energiestimu-
lation im Körper und bringt so Körper und Seele in Ein-
klang. 

Die positiven Wirkungen der Thai Massage sind hierbei auch in der Schulmedizin anerkannt. Somit ist die
Thai Massage ein idealer Ausgleich zum stressigen, den
Körper und Seelenstrapazierenden Alltag, dem wir
heute alle ausgesetzt sind.

Rücken Massage

Die Kopf-Schulter-Rücken Massage ist eine Ent-
spannungsmassage, die sich im Wesentlichen auf die obere Rücken- und die rückwärtige Nacken- und Halsmuskulatur konzentriert. 

Stressbedingte Ver-
spannungen werden durch ein Wechselspiel von sanfter bis intensiver Massage und Akupressur unter Verwendung von Aromaölen gelöst. 

Nackensteifheit, Kopfschmerzen und schmerzbedingte Bewe-
gungseinschränkungen lassen sich bei regelmäßiger Anwendung nachhaltig beseitigen.

Kräuterstempel

Eine mit Leinen umwickelte Kräutermischung wird durch Dampf erhitzt und nach einer Ganzkörpermassage in Form von Stempeln entlang wichtiger Energielinien sanft auf die Haut gedrückt. 

Durch die Hitze und Feuchtigkeit dringen die Wirkstoffe durch
die geöffneten Poren zu den Energielinien vor und entfalten dort ihre wohltuende und entzündungs-
hemmende Wirkung.

Aroma Öl Massage

Die Aroma Öl Massage stammt von der traditionellen
Thaimassagetechnik ab.
Die Klassischen Druck- und Dehnelemente der Thai
Massage fließen harmonisch in die Behandlung ein,
die Massage ist jedoch sanfter als eine klassische Thai
Massage.
Als Ganzkörpermassage aus Streichbewegungen und
sanftem Druck, bietet sie wundervolle Entspannung
mit kostbaren ätherischen Ölen. 

Logo

© Urheberrecht. Alle Rechte vorbehalten.